Offene Ganztagesschule - GS

Seit dem Beginn des Schuljahres 2015/16 bietet die Grundschule Chieming eine Offene Ganztagsschule bis 16:00 Uhr an. Neben einem gemeinsamen Mittagessen werden die Schülerinnen und Schüler am Nachmittag in der Hausaufgabenzeit pädagogisch betreut

und können verschiedene Angebote der Freizeitgestaltung und Förderung in Anspruch nehmen. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich.

Raumgestaltung

Im August und September 2012 wurde der Betreuungsraum in Zusammenarbeit mit der Schule durch die Innenarchitektin Cornelia Karrasch umgestaltet. Unter anderem stehen nun eine Küchenzeile und geeignete Möbel für die gemeinsamen Mahlzeiten zur Verfügung. Dank der Unterstützung durch den Förderverein der Grundschule und Mittelschule Chieming, die Gemeinde Chieming und lokale Handwerksbetriebe konnten die Planungen rasch und unkompliziert umgesetzt werden. Dafür allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön!

Leitung und Konzept

Konzept des Trägers Konis

Mein Name ist Ingrid Müller und ich kümmere mich seit mehr als 10 Jahren um die Kinder der Mittagsbetreuung. Hier haben Ihre Kinder die Möglichkeit, sich nach dem Unterricht zu erholen und zu entspannen. Je nach Wunsch können sie Bastelangebote, z. B. Laubsäge-, Papierarbeiten, Knüpftechniken oder ähnliches in Anspruch nehmen. Falls sie malen möchten, stehen ihnen ausreichend Papier, Stifte, Flüssigfarben und eine reichliche Auswahl an Malvorlagen zur Verfügung.Das freie Spiel wie Hund und Katz, wilde Tiere oder Vater, Mutter, Kind ist ebenso möglich, wie miteinander kindgerechte Brettspiele zu spielen. Die Kinder, die selbstständig die Hausaufgaben erledigen wollen, finden einen freien Platz an einem der Tische.Unsere Baumeister finden eine Ecke mit Lego und Duplobausteinen und für ruhigere Momente gibt es eine gemütliche Couch zum Lesen und Vorlesen. Bei trockenem Wetter steht uns ab 13 Uhr der Pausenhof zur Verfügung. Federball, Stelzen gehen, Wurfball und einiges mehr können genutzt werden.

Frau Regina Graf und Frau Simone Sailler unterstützen Frau Müller in der Offenen Ganztagsschule.

 "Wir finden eine gute und offene Zusammenarbeit mit den Eltern sehr wichtig und sind jederzeit zu einem Gespräch bereit und freuen uns auf Ihre Kinder."