Kunst zum Abschied

Ein kreatives Abschiedsgeschenk gaben die 6. und 9. Klassen der Mittelschule dem „alten“ Schulhaus.

Bevor Mitte November der Umbau des alten Schulhauses beginnt, durften die Kinder der Kunstgruppen von Schulleiterin Sabine Röhr nochmals ihre Produktivität zeigen. Mit viel Freude planten die Kinder und Jugendlichen passende Wandgestaltungen.

Die Kinder der 6. Klasse entschieden sich für Puzzleteile, die sie erst ordentlich vorzeichneten und dann farbig gestalteten.

Die 9. Klasse überlegte sich Symbole für die einzelnen Fächer und entwickelte mit viel Feinarbeit einen Wissensbaum.

Stolz präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse, die von allen Mitschülern der Grund-und Mittelschule bewundert wurden.