KLARO-Basteltag in der Klasse 1b

Klasse 2000 – ein Konzept zur Prävention und Gesundheitsförderung in der Grundschule.

Mit Klasse2000 und seiner Symbolfigur KLARO erfahren die Kinder, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht und sie sich wohlfühlen. 

Frühzeitig und kontinuierlich von Klasse 1 bis 4 lernen die Kinder mit Klasse2000 das Einmaleins des gesunden Lebens – aktiv, anschaulich und mit viel Spaß. 

Lehrkräfte und speziell geschulte Gesundheitsförderer gestalten rund 15 Klasse2000-Stunden pro Schuljahr zu den wichtigsten Gesundheits- und Lebenskompetenzen. 

So entwickeln Kinder Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben. 

Am Freitag, 15.06.18 wurden in der Klasse 1b die KLARO Figuren gebastelt. Tatkräftig unterstützt wurden die Kinder von zwei sehr talentierten Müttern und deren Nähmaschinen. 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!