Fußball an der Grundschule

Für die im Landkreis Traunstein bereits seit 1998 jeweils zum Schuljahresende vom Bayerischen Fußball-Verband organisierten Fußball-Turniere für Mannschaften aus den 3./4. Klassen der Grundschulen im Landkreis Traunstein haben heuer 19 Schulen Mannschaften gemeldet.

Gespielt wurde mit 7 Mannschaften in Grabenstätt und mit 12 Mannschaften in Chieming. Durch die Turniervorgabe, dass alle Spieler der Mannschaft aus einer Klasse sein müssen und jeweils mindestens 1 Mädchen spielen muss, gab es ein buntes Spektrum mit Spielern, die schon aktiv im Verein spielen und solche, die noch keine oder wenig Spielpraxis haben.

Alle Turniere sind reibungslos und mit viel Spass und Freude bei den Kindern über die Bühne gegangen. Hierfür gilt den ausrichtenden Grundschulen von Grabenstätt und Chieming ein besonderer Dank für die perfekte Organisationsmithilfe. Die bei den Turnieren eingesetzten offiziellen Schiedsrichter des BFV, Hans Wichtlhuber, Herbert Artman und Georg Mitterpleininger leiteten die ausnahmslos fairen Spiele mit viel Fingerspitzengefühl.

 

Hier die Ergebnislisten:

Ergebnisse 1

Ergebnisse 2