Patenprojekt

Wieder einmal hat sich gezeigt, dass es eine Bereicherung ist, wenn die „Kleinen“ und die „Großen“ unserer Schule etwas zusammen bewerkstelligen. Dieses Mal wurden Butterkeks-Weihnachtshäuschen gebaut.


Voller Eifer waren alle dabei und es sind wirklich tolle Bau- und Kunstwerke entstanden. Dass danach die Hände durch den Zuckerguss sehr klebrig waren, störte niemanden. Im Gegenteil: „Wir müssen uns morgen gleich wieder mit unseren Paten treffen!“, war die Meinung eines begeisterten Erstklässlers.